phone Mo & Mi 09:00-16:00 Uhr | Di,Do,Fr 09:00-13:00 Uhr

DuLIB
Grazer Str. 2c | 28359 Bremen
E-Mail: info@dulib.de

phone0421 / 566 36 000

Panorama Bild

Referierende

Dr. phil. Claus Jacobs

Dr. Jacobs hat viele Jahre an der Universität Bremen im Fachbereich Klinische Psychologie gelehrt und die Leitung der dortigen Kinderambulanz innegehabt. 2010 machte er sich mit einem eigenen Kassensitz als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut in ambulanter Praxis mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie selbstständig und gründete das Dyskalkulie und Legasthenie Institut Bremen mit dem zugehörigen Fortbildungshaus. Neben der Veröffentlichung mehrerer Therapiemanuale, diagnostischer Testverfahren, Bücher, Buchbeiträgen und Zeitschriftenartikel unterrichtet Dr. Jacobs im Norddeutschen Institut für Verhaltenstherapie und steht für mehrere weitere Ausbildungsinstitute als Supervisor und Staatsexamensprüfer zur Verfügung. Seit 2018 ist er befugt den FiL-Titel an AusbildungskandidatInnen zu verleihen, die die Abschlussprüfung der integrativen LerntherapeutInnen-Ausbildung hier im Haus erfolgreich abgeschlossen haben.

Dr. phil. Linda Fröhlich

Dr. Fröhlich kommt ursprünglich aus dem pädagogisch-erzieherischen Bereich. Nach einem Studium der Sozialpädagogik und einem der Psychologie, promovierte sie im Fachbereich Klinische Psychologie an der Universität Bremen. Nach einer mehrjährigen Universitätstätigkeit arbeitete sie einige Jahre für Dr. Jacobs im DULIB, wo sie nach ihrer Approbation 2015 zusätzlich zur Lerntherapie auch psychotherapeutische Behandlungen anbot. Heute ist Dr. Fröhlich selbstständige Kinder- und Jugendpsychotherapeutin in eigener Praxis und unterstützt das Fortbildungshaus als Gastreferentin.

Kinder- und Jugendlichen Psychoterapeutin Maya Oehmichen

Seit 2017 arbeitet Frau Oehmichen in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen in eigener Praxis als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie. Im November 2020 konnte sie eine zweite Praxis in der Stadt Sulingen eröffnen. In den Jahren vor ihrer Niederlassung arbeitete sie 2,5 Jahre in der Tagesklinik Eydelstedt. Sowohl ambulant als auch teilstationär als stellvertretende Stationsleitung sammelte sie dort wichtige Erfahrungen. Prägend erlebte sie auch die Zeit in der Akutklinik für Essstörungen in Bad Bodenteich. Ein Schwerpunkt, den sie bis heute, sowohl ambulant als auch ehrenamtlich, beibehalten hat. Aber auch regelmäßige Weiterbildungen wie beispielsweise Hypnose oder IRRT fliesen in ihre Arbeit ein. Neben Frau Oehmichens psychotherapeutischer Tätigkeit, schreibt sie auch Gutachten für das Familiengericht und steht als unter anderem dem DULIB als Dozentin zur Verfügung.

M. Sc. Klinische Psychologie Marie Seifer

Fr. Seifer ist ausgebildete Lerntherapeutin und hat ihren Master in Klinischer Psychologie an der Universität Bremen gemacht. Sie arbeitet seit 2016 im DULIB in den Bereichen Lerntherapie und psychologische Diagnostik, sowie der inhaltlichen Betreuung und Prüfungsvorbereitung von OberstufenschülerInnen. Zusammen mit Dr. Jacobs hat sie mehrere Buchbeiträge zum Thema Intelligenzdiagnostik veröffentlicht und koordinierte die Normierung des RZD 2-8 in Norddeutschland. Derzeit absolviert sie neben ihrer Tätigkeit im Fortbildungshaus bzw. dem Lerntherapeutischen Institut eine Ausbildung zur Kinder- und Jugendpsychotherapeutin mit Verhaltenstherapeutischem Schwerpunkt.

keyboard_arrow_up